top of page
  • AutorenbildIntegrity.Earth

Erfahrungsbericht Erasmus+ Mobility Praktikum mit Integrity.Earth

Aktualisiert: 5. Dez. 2023


Dieser Erfahrungsbericht wurde von unserer Praktikantin Gloria Asare Manuele verfasst. Vielen Dank für Dein Engagement für Integrity.Earth und Unterstützung unserer Projektkommunikation!


 

Gemeinsam mit zwei weiteren Praktikanten bin ich vom 11.09. – 15.09. im Namen von Integrity Earth nach Andalusien, Spanien geflogen, um einen 5-tägigen Kurs in dem es um nachhaltige Unternehmerschaft geht, zu absolvieren.

Bewerbungsprozess Durch Jaline (eine andere Praktikantin) bin ich auf die Möglichkeit eines Praktikums bei Integrity Earth gestoßen. Also reichte ich meine Bewerbungsunterlagen ein, worauf kurze Zeit später schon die Einladung zu einem Gespräch erfolgte. Im Gespräch wurde nochmals detaillierter erklärt, worum es in dem Praktikum geht und was meine Aufgaben in der Kurswoche sein werden. Nach dem Gespräch war für mich klar, dass ich ein Teil des Teams werden möchte. Bei Fragen oder organisatorischen Angelegenheiten konnten wir uns jederzeit an die Ansprechpartnerin wenden, die uns stets behilflich war.


Kurs Details

Ort: Spanien, Huelva

Kurstitel: Sustainable Entrepreneurship: Educational Organizations Valuing Eco-Environmental and Social Dimensions of Development

Kursanbieter: Inercia Digital

Kursdauer: 5 Tage

Kurssprache: Englisch


Am Kurs nahmen wir drei von Integrity Earth und fünf Damen von einem finnischen Verein teil. Der Unterricht begann am ersten und an den darauffolgenden Tagen um 9 Uhr und endete um 13 Uhr. Zu Beginn des Kurses stellten wir uns und unseren Verein vor und spielten ein Kennenlern-Spiel um „das Eis zu brechen“. Daraufhin gab es eine kleine Einleitung in das Thema und es wurde erläutert, was in den nächsten Tagen noch auf uns zukommen wird. Gefolgt von einer Tour durch Huelva mit der Kursleiterin, die uns einen Einblick von Huelva gab und uns ermöglichte, die Stadt kennenzulernen. Sie war sehr bemüht uns auch jederzeit Tipps und Empfehlungen für Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Essensmöglichkeiten zu geben. Im Kurs durften wir lernen, was nachhaltige Entrepreneurs ausmachen und was wir als Verein und als Privatpersonen dafür tun können, um einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Die erarbeiteten Ergebnisse wurden vorgestellt und nochmals ausführlich erörtert. Wir lernten unter anderem auch nachhaltige lokale Unternehmen kennen, die durch Wieder- und/ Resteverwertung nachhaltig in Huelva wirtschaften. Alle Unternehmer überzeugten uns durch ihre Hingabe, Kreativität und Leidenschaft zu ihren Produkten und ihrer Vision.

Am letzten Tag des Kurses legten wir eine Prüfung über das Gelernte ab und erhielten ein Zertifikat für die Teilnahme. Danach gab es noch eine kleine Feedbackrunde und wir verabschiedeten uns von den anderen Teilnehmern und von der Kursleiterin.


Alltag und Freizeit

Da der Kurs um 13 Uhr endete und wir jeden Tag wunderschönes Wetter hatten, nutzten wir danach immer die Gelegenheit die Stadt und das alltägliche Leben in Spanien zu entdecken. Wir besuchten Restaurants mit lokalen Gerichten, Sehenswürdigkeiten und Museen die in Huelva sehr bekannt sind und schlenderten durch lokale Geschäfte. Abends durften wir das Nachtleben von Huelva kennenlernen und besuchten Bars, die stets gute Drinks und Snacks anboten.


Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich gemeinsam mit Integrity Earth dieses Praktikum absolvieren durfte und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Fazit

Rückblickend kann ich sagen, dass das Praktikum in Huelva beeindruckend war. Von der Organisation vor Kursbeginn bis hin zur Rückreise hat alles einwandfrei funktioniert. Es war die perfekte Mischung aus Lernen und Urlaub, wodurch die Woche mit meinem harmonischen Team wie im Flug verging. Ich durfte neue Erfahrungen sammeln, neue Menschen kennenlernen und Neues dazulernen.

Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich gemeinsam mit Integrity Earth dieses Praktikum absolvieren durfte und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.


Du bist interessiert uns für die nächste Weiterbildung mit Inercia Digital nach Huelva, Spanien zu begleiten? Lerne mehr über unsere Praktikumsmöglichkeit hier. Wenn du dich gerne direkt mit Gloria unterhalten möchtest, um dich zu informieren, was dich in unserem Mobility Praktikum erwartet, zögere nicht und schreib uns eine Nachricht an info@integrity.earth.





25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page